Geld für e-Mails

Bei den folgenden Anbietern bekommt man Geld fürīs Empfangen von e-Mails.

Die Mitgliedschaft ist kostenlos und völlig risikolos.


Hinweis

In einigen Newslettern und Homepages lese ich, dass man einfach eine e-Mail-Adresse angibt, die man nicht mehr benutzt oder die e-Mails einfach sofort löschen soll, wenn man sie bekommt. So wird es NICHT funktionieren. Die Firmen, die Geld dafür ausgeben, messen genau den Erfolg und wenn keiner auf die Homepage kommt, werden diese Programme sehr schnell wieder verschwinden. Viele Programme zahlen deshalb nur noch, wenn man die Homepage auch besucht oder einen Code in der e-Mail zurückschickt. Lesen Sie also bitte die Angebote durch und beachten Sie die Firmen, die dort werben. Nur so wird diese Art von Partnerprogrammen und Möglichkeit Geld zu verdienen weiterhin existieren.


6netave (Englisch)

Bezahlt Sie für e-Mails, Werbelinks und Suchen. Bezahlt werden sollen $0,05 - $0,15 per e-Mailclick. Bis zu $60 die Stunde sollen möglich sein. Es gibt 3 Referral-Ebenen, die folgend bezahlt werden: 1. Ebene = 9%, 2. Ebene = 7%, 3. Ebene = 4%

zur Anmeldung


Amazing Solution (Englisch)

Dieser Anbieter verspricht Ihnen $0,50, wenn Sie die Post lesen. Um bezahlt zu werden, müssen Sie einen Code in dieser e-Mail finden (als Beweis, dass Sie die Mail gelesen haben). Mit dem Partnerprogramm erhalten Sie eine zusätzliche Bezahlung für geworbene Kunden auf 4 Ebenen. Zusätzlich gibt es kostenlos dazu 20 MB Speicher für eine Homepage, e-Mail mit Autoresponder und Filter, einen eigenen Chatroom und vieles mehr.

zur Anmeldung


BingoMail (Deutsch)

BingoMail sendet zwei Arten von e-Mails für die Sie bezahlt werden. Der Verdienst jeder e-Mail hängt von der jeweiligen Werbebuchung ab. Paidmail: Hierbei erhalten Sie eine Vergütung von EUR 0,01 bis EUR 1,00. Bingomail: Bei einer Bingomail erhalten Sie eine Vergütung von EUR 0,01 bis EUR 1,00. Zusätzlich kann jedes Mitglied einen Extrabonus erzielen, welcher allerdings erfolgsabhängig vom Gewinn der Bingomail ist. Wenn Sie neue Mitglieder für BingoMail.de werben, erhalten Sie für jedes Mitglied EUR 1,50, wenn das von Ihnen geworbene Mitglied EUR 8,00 erreicht hat.

zur Anmeldung


Cash@Mail (Deutsch)

Cash@Mail hat ein neues Design. Gezahlt werden Pf. 10 pro Mail und Pf. 15 Aufwandsentschädigung für jeden geworbenen Freund.
Für die Anmeldung gibts DM 2,- geschenkt.

zur Anmeldung


Cash-Mail (Deutsch)

Das Prinzip ist ganz einfach. Nach Anmeldung von mehreren 1000 Mitgliedern, beginnt der Versand von e-Mails. Jede Mail ist mit einer kleinen Aufgabe verbunden. Was genau zu tun ist und wie hoch der Verdienst der jeweiligen Aufgabe ist, erfahren Sie in Ihrer Mail. Der Verdienst für die erledigte Aufgabe wird mit DM 0,25 bis DM 5,00 Ihrem Mitgliedskonto gutgeschrieben. Für Referrals gibt es zusätzlich 10% vom e-Mail-Umsatz. Die Auszahlung erfolgt bei DM 30,00 per Scheck.

Gewinnspiel: Jeden Tag werden bei CASH-MAIL diverse Preise unter den Mitglieder verlost. Die Gewinner werden täglich auf deren Seite bekannt gegeben.

zur Anmeldung


CashCrawler (Deutsch)

CashCrawler zahlt DM 0,20 pro geworbenem Referral, DM 0,50 als Startbonus und DM 0,05 pro e-Mail. Das Referralsystem geht über 10 (!) Ebenen. Nicht nur aufgrund der guten Anfangsstufen sehr interessant für Webmaster. Das Guthaben kann mit Specials aufgebessert werden.

zur Anmeldung


cashmailer (Deutsch)

Kostenlos und legal: Nur e-Mail öffnen, Link für die Bestätigung drücken und Geld kassieren. Sie bekommen zwischen Euro 0,01 - 1,50 pro bestätigter e-Mail.
Wollen Sie diese Möglichkeit weiterempfehlen und Ihr Einkommen drastisch steigern? Für jeden, den Sie für cashmailer.de begeistern können, erhalten Sie Euro 0,50. Dies allerdings erst, wenn derjenige selbst Euro 5,- verdient hat, was aber kein Problem darstellen sollte.

zur Anmeldung


cent2mail (Deutsch)

Cent2Mail.de (gegründet am 01.07.2003) vergütet seine Partner mit einer festgelegten Provision (Mailpunkte) pro bestätigtem Newsletter durch das Besuchen einer Sponsorseite. Die Punkte werden jeweils zum Ende eines jeden Monats in Geld umgerechnet.

Vergütet werden zusätzlich 10 (!) Ref-Ebenen, die wie folgt aussehen:

1. Ebene = 10% - 2. Ebene = 6% - 3. Ebene = 4% - 4. Ebene = 3% - 5. Ebene = 2% - 6. Ebene = 1% - 7. Ebene = 1% - 8. Ebene = 1% - 9. Ebene = 1% - 10. Ebene =1%

Die erwirtschafteten Punkte können auch in Werbung getauscht werden. In Kürze wird das Bonussystem online gehen, damit noch mehr verdient werden kann.

zur Anmeldung


Comentis (Deutsch)

Comentis arbeitet eng mit Unternehmen zusammen, die mehr über Ihre Meinung zu Produkten und Dienstleistungen wissen möchten. Ihre Meinung ist den Unternehmen viel Wert: Comentis vergütet die Umfragen mit Beträgen zwischen DM 5,- und DM 180,-. Die konkreten Termine für die Umfrage und den Auszahlungsbetrag bekommen Sie in der Einladungsmail mitgeteilt. Im Regelfall bleibt eine Umfrage zwischen 2 und 4 Wochen verfügbar, so dass Sie genügend Zeit für die Beantwortung der Fragen haben.
Außerdem bezahlt Sie das Unternehmen für das Lesen von e-Mails mit DM 0,10. Für Referrals gibt es je Mail zusätzliche DM 0,04.

zur Anmeldung


Commissionmarketing (Englisch)

Was macht das Internet so populär? Sie können dort die Informationen finden, die Sie interessieren. Und jetzt können Sie sich sogar dafür bezahlen lassen und sich diese Infos per e-Mail schicken lassen. Sie können exakt Ihre Interessen angeben und erhalten $0,05 pro e-Mail, sowie $0,02 je e-Mail je geworbenes Mitglied.

zur Anmeldung


Dineromail (Deutsch)

Dineromail zahlt für das Lesen von e-Mails 0,01 bis 0,1 Euro/Mail. Auf 3 Referralebenen wird man mit 10%/5%/1% am Verdienst geworbener Mitglieder beteiligt. Noch mehr kann man mit den Zusatzverdiensten verdienen.

Webmaster können ihr Guthaben in Werbemails eintauschen. Natürlich können Sie sich das Guthaben auch auf Ihr Bankkonto auszahlen lassen. Ausgezahlt wird ab 10 Euro.

zur Anmeldung


e-mailpaysu (Englisch)

Ein Anbieter, der Sie für das Lesen von e-Mails mit $0,02 bezahlt. Für direkte und indirekte Referrals gibt es weitere $0,01.

Gleich bei der Anmeldung bekommen Sie $10 gutgeschrieben.

zur Anmeldung


EmailMaus (Deutsch)

Empfangen Sie Werbe-Mails und lassen Sie sich dieses mit DM 0,05 bis DM 0,10 bezahlen. Drei Level tief gibt es je 10%. Außerdem gibt es ständig Bonusprogramme. Mit jedem Klick auf einen Banner gibt es anteilig 80% der Werbeeinahmen.

zur Anmeldung


Emailprofit (Deutsch)

Eine Neuigkeit auf dem Paidmail-Markt führt der Anbieter Emailprofit ein: Interaktive Mails. Die Empfänger einer Interaktiven Mail werden schon beim Lesen in eine persönliche Geschichte verwickelt, in der Sie als Detektiv, Abenteurer oder z.B. als Schatzsucher ihr Glück versuchen. Durch Entscheidungen des Lesers verändert sich die Handlung und führt zu verschiedenen Ergebnissen. Dies wird möglich durch HTML-Mails, welche durch Links auf externe Internetseiten verweisen. Gegen Ende der Geschichte, voraussichtlich nach ca. 30 interaktiven Mails, wird der Leser vor eine große Herausforderung gestellt, die er bei Bewältigen mit 1,00 Euro + 0,01 Euro pro Referal belohnt bekommt. Bereits vorher gibt es 0,04 Euro für jede bestätigte Werbemail sowie 0,02 Euro für gelöste Rätsel. Im Referalsystem erhalten Sie jeweils 12% der Einnahmen für Bestätigungen der Werbemails (0,04 Euro) auf 3 Ebenen.

zur Anmeldung


Emailverdienst (Deutsch)

Emailverdienst ist eine deutsche Firma welche zwischen 0.05 und 0.50 Pfennig pro erhaltener Mail zahlt. Ist am 15.11.1999 gestartet und verschickt heftig Mails! Damit der Emaildienst auch wirklich sicher ist, dass Sie die Mail gelesen haben, müssen Sie eine ID auf der Homepage von Emailverdienst eingeben.

Durch ein Bonussystem können Sie aber noch mehr verdienen:
Für jeden User, den Sie für Emailverdienst gewinnen, bekommen Sie eine Prämie von DM 0,30 auf Ihr Emailverdienst-Konto gutgeschrieben!

zur Anmeldung


Ero1 (Deutsch)

Der erste bezahlte Mailversand für erotische e-Mails. Das Angebot ist nur für Personen bestimmt, die Ihr 18. Lebensjahr vollendet haben. Gezahlt werden zwischen 1 und 20 Euro-Cent je bestätigter e-Mail, sowie fünf Ebenen tief für geworbene Mitgleider (8%, 6%, 5%, 3%, 2%). Sieht seriös aus und könnte recht interessant werden.

zur Anmeldung


Euro4eMail (Deutsch)

Bei Euro4eMail können Sie bares Geld verdienen, indem Sie e-Mails mit Werbung erhalten. Pro erhaltener Mail gibt es Euro 0,05. Für neugeworbene Mitglieder gibt es 0,50 Euro.

zur Anmeldung


EXTRA$ALARY (Deutsch)

Mit EXTRA$ALARY können Sie sowohl Geld beim Surfen als auch durch eMails verdienen. Dabei werden Ihnen nur Banner angezeigt und Mails geschickt, die Ihren bei der Anmeldung angegebenen Interessen entsprechen. Die Bezahlung beträgt $0,50 pro Stunde online, sowie $0,10 bis $0,05 pro Stunde eines geworbenen Mitglieds bis zu 5 Stufen tief. Melden Sie sich kostenlos an, entscheiden Sie selbst, ob und wann Sie das Banner von Extra$alary aktivieren und die eMails lesen wollen. Sie können online kontrollieren, wieviel Sie verdient haben und können dort auch die Bezahlung einfordern.

zur Anmeldung


Extremecashing (Deutsch)

Ein weiterer deutscher Maildienst ist am 07.11.2000 gestartet. Ihr Verdienst je Mail beträgt 20 Pfennige, für direktgeworbene Mitglieder 10 Pfennige. Das ist das höchste, was ich bisher gesehen habe. Darüberhinaus gibt es zusätzlich je Empfehlung DM 0,50 je Direktgeworbenem. Mindestauszahlungsbetrag ist DM 20,-. Über die Höhe der Auszahlung läuft momentan eine Umfrage auf der Homepage.

zur Anmeldung

Meine ID lautet: bingo


G-Mails (Deutsch)

Hier bekommen Sie DM 0,05 pro bestätigter e-Mail und 10% auf fünf Referral-Ebenen. Nur e-Mail öffnen, Button für die Bestätigung drücken und Geld kassieren.

zur Anmeldung


GeldimNetz (Deutsch)

Geld verdienen nur durch das Lesen von e-Mails? Ja, das geht! Melden Sie sich hier einfach an, Sie bekommen dann in unregelmäßigen Abständen e-Mails geschickt und dafür dann Geld. Die Höhe des Verdienstes variiert, je nachdem, welche Aktion Sie nach Empfang der e-Mail unternehmen. Machen Sie nichts, bekommen Sie zwischen DM 0,05 und DM 0,10 pro e-Mail. Klicken Sie auf Links, die in der e-Mail sind, erhöht sich Ihr Verdienst auf bis zu DM 0,50 pro e-Mail. Und melden Sie sich kostenlos bei verschiedenen Anbietern an, kann der Verdienst pro Mail auf bis zu DM 10,00 (!!!) steigen. Werben Sie weitere Mitglieder, erhalten Sie DM 0,30 pro Person, sowie 10 % Beteiligungsvergütung.

zur Anmeldung


GeldMails (Deutsch)

Das gab's noch nie: Mit GeldMails erhalten Sie nicht nur Geld für das Lesen von e-Mails, sondern gleichzeitig mehr Hits auf Ihre Homepage und interessanten Inhalt.
Der Verdienst pro e-Mail liegt bei 0,01 DM bis 0,15 DM pro e-Mail (je nach Anzahl Werbepartner und Ihren Interessen).
Fast noch interessanter ist jedoch die Tatsache, dass Sie pro von Ihnen geworbenem Mitglied pro verschickter GeldMail einen Hit auf Ihre Homepage erhalten, denn der Leser muss zur Bestätigung, dass er die e-Mail gelesen hat, einen Link aufrufen, der neben einer kleinen Bestätigungsseite jeweils Ihre Homepage aufruft. Wenn Sie 100 Mitglieder werben können, und 10 e-Mails pro Monat verschickt werden, sind das stolze 1000 Hits, Monat für Monat. Das lohnt sich!

zur Anmeldung


Geldpost (Deutsch)

Geldpost zahlt für das Empfangen von e-Mails 3 Euro-Cent pro Werbemail. Für Mails an geworbene Mitglieder gibt es noch einmal Euro 0,01. Die Website sieht zwar ein bisschen schwächlich aus, aber anmelden kostet ja nichts und Kleinvieh macht auch Mist...

zur Anmeldung


Gewinnmails (Deutsch)

Bei diesem Anbieter finden Sie eine ganz neue Art der Werbe-e-Mail. Sie werden nicht mehr mit 5-10 Pfennigen pro Mail abgespeist und müssen nicht mehr viele Monate warten, bis sich das Guthaben Ihres Kontos nach oben gequält hat und zur Auszahlung bereit ist. Von nun an haben Sie mit gewinnmails.de jeden Monat die Chance auf tolle Gewinne, auch wenn Sie nur eine einzige Werbemail erhalten haben.
Vorerst nur soviel: für jede Werbe-Mail, die Sie empfangen, erhalten Sie ein Los. Alle Lose werden am Ende eines jeden Monats in einen großen Topf geworfen und mindestens 10% (!!!) der Lose gezogen. Die Besitzer dieser Lose haben nun sehr gute Chancen auf die tollen Preise, die Sie sich zusätzlich noch per Formular wünschen dürfen.
Aber damit noch nicht genug. Sie können Ihre Chancen noch einmal steigern, indem Sie weitere Teilnehmer werben. Für jeden neu geworbenen Teilnehmer erhalten Sie jeden Monat ein weiteres Los.

zur Anmeldung


HTMail (Englisch)

Seien Sie die ersten, die über neue und innovative Seiten im Internet erfahren. Besuchen Sie Homepages, die interessante Produkte verkaufen und sagen Sie den Anbietern, was Sie von den Seiten halten. Dafür lassen Sie sich dann auch noch gut bezahlen: Pro Werbe-Mail von HTMail, für die Sie den enthaltenen Code angeben, erhalten Sie US $0,08 und je beworbene Web-Seite, die Sie besuchen und den dort enthaltenen Code angeben, erhalten Sie zusätzlich US $0,16. Für geworbene Mitglieder gibt es einen Anteil von 7 Prozent.

zur Anmeldung


Inboxcash (Englisch)

InBoxCash ist ein neues bezahltes e-Mail-Programm aus den USA und verspricht $10 pro neues Mitglied, sowie $0,01 bis $10 pro e-Mail. Dabei können Sie wählen, wie oft Sie e-Mails bekommen wollen und ab welchem Mindestbetrag. Die $10 pro neues Mitglied erhalten Sie, wenn die Person "aktives Mitglied" wird, d.h. sich nach der Anmeldung einloggt und "Update your profile" ausfüllt.
(Bitte bei "Update your profile" unter "Referred By" folgende ID eingeben: 169728

Sieht professionell gemacht aus, also auf jeden Fall mal ansehen. Zahlt neben Dollar auch in Euro.

zur Anmeldung


InboxDollars (Englisch)

IndexDollars.com bezahlt Sie pro erhaltener e-Mail, sowie pro e-Mail, die ein von Ihnen geworbenes Mitglied erhält. Keine komplizierten Bezahlungsmodelle, einfache Anmeldung. Sie erhalten $0,05 pro e-Mail, pro gelesener e-Mail eines geworbenen Mitglieds gibt es $0,02. Zahlt weltweit.

zur Anmeldung


Infomails (Deutsch)

Eine neue Werbeidee im Internet!

Info-mails.de verschickt annähernd täglich e-Mails mit neuen und interessanten Angeboten im Internet. Für jede bestätigte e-Mail erhalten Sie 0,03 Euro, die Gutschrift für jede Mail kann auf bis zu 1 Euro gesteigert werden. Auf den Ebenen 1-3 erhalten Sie jeweils 0,01 Euro pro bestätigter Mail, auf den Ebenen 4-5 jeweils 0,005 Euro. Zusätzlich zahlt Info-mails.de 10% Provision für verkaufte Werbung, auf der 2. Ebene 5% und auf der 3.-5. Ebene 1%. Ihre Punkte können Sie sich auszahlen lassen oder in Werbe-Mails oder Gewinnspiellose eintauschen.

Je eher die e-Mails bestätigt werden, umso mehr Punkte, Lose und Geld gibt es.

zur Anmeldung


Interboss (Englisch)

Dieser Anbieter bezahlt Sie mit $ 0,03 je bestätigter e-Mail. Der Link zur Bestätigung ist gut sichtbar in der Mail und braucht nur angeklickt zu werden. Jetzt noch warten, bis sich die Sponsorseite aufgebaut hat und schon wird der Betrag dem Konto gutgeschrieben. Für Referral-e-Mails gibt es noch einmal zusätzlich $ 0,02.

zur Anmeldung


Jaabo.de (Deutsch)

Dieser Anbieter verschickt e-Mails und zahlt dafür bis zu 20 Cent/Mail. Zusätzlich bekommt man für die Werbung neuer Mitglieder auf der 1. und 2. Ebene 0,1 Cent/Mail. Die Auszahlungsgrenze liegt bei 5 Euro.

zur Anmeldung


Mailrotation (Deutsch)

Vergessen Sie "magere" 5 bis 10 Pfennig für das Lesen von e-Mails. Das hat noch keinen reich gemacht. Lassen Sie dafür Ihre eigene Homepage promoten! Wie kann das funktionieren?

Sie erhalten von Mailrotation Werbe-Mails zugeschickt und schon haben Sie Werbe-Punkte verdient. Pro gesponserter e-Mail wird Ihnen ein Werbe-Punkt gutgeschrieben. Erreicht Ihr Kontostand 10 Werbe-Punkte, können Sie entscheiden, ob Sie die Punkte "weitersammeln" oder "auszahlen" lassen. Das heißt: Mailrotation verschickt für Sie Werbe-Mails. Eine Mail ist 0,1 Werbe-Punkte wert. Sie können damit schon nach 10 erhaltenen Mails bei 100 anderen Empfängern für Ihre Homepage werben und Ihre Besucherzahl kräftig steigern. Und das ist noch nicht alles: Für jedes neue Mitglied, das Sie für Mailrotation gewinnen, erhalten Sie 10 zusätzliche Werbe-Punkte. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich bei anderen Partnerprogramm-Anbietern anzumelden und weitere Werbe-Punkte zu kassieren. Dazu erhalten die ersten 10.000 Mitglieder nach Ihrer Anmeldung je einen Werbe-Punkt gutgeschrieben.

Das Lesen von Werbe-Mails ist der einfachste Weg, im Internet seine eigene Homepage bekannt zu machen. Ihr persönlicher Vorteil: Sie werden durch die e-Mails ständig über neue Produkte und aktuelle Entwicklungen informiert und erhalten dafür die Möglichkeit für sich zu werben.

zur Anmeldung


Mailtimes (Deutsch)

Lassen Sie sich bezahlen für das Lesen einer Zeitung, die Sie per e-Mail erhalten, abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse, die Sie bei der Anmeldung angeben. Ihre Daten werden in einer Datenbank erfaßt und niemandem zugänglich gemacht oder weitergeleitet. Sie erhalten die Garantie, dass auch in Zukunft nie jemand einen Blick auf Ihr Profil wirft, nicht einmal der Anbieter selbst. Sie bleiben 100%ig anonym. Der geschätzte Verdienst liegt bei 30 Euro pro Monat, über ein Partnerprogramm können Sie zusätzlich 10% der Einnahmen der geworbenen Mitglieder erhalten.

zur Anmeldung

Als Werber (jeweils 5% mehr Vergütung für uns beide) bitte bingo_werne@topmail.de angeben.


Money4mail (Deutsch)

Bei Money4mail erhalten Sie pro Mail DM 0,05 plus DM 0,02 für Mails an von Ihnen direkt geworbene Mitglieder.

zur Anmeldung


Money4Surfing (Deutsch)

Bei money4surfing.de verdienen Sie durch das Lesen von e-Mails bis zu 0,05 Euro je bestätigter Mail, für das Versenden von e-Mails bis zu 0,02 Euro/Mail und für Sonderaktionen bis zu 10,- Euro.
Für die Werbung neuer User erhalten Sie 20% Beteiligung an deren Verdiensten. Ausgezahlt wird ab 5,- Euro.

zur Anmeldung


MoneyMessage (Englisch)

Lassen Sie sich für den Empfang von Messages bezahlen. Sie erhalten die Nachrichten in AOL Message, ICQ oder Yahoo Message. Wenn Sie keines der Programme haben, ist das auch kein Problem: Auf der Homepage befinden sich die Links zum kostenlosen Download. Sie erhalten zwischen $0,10 und $2,00 pro Message, sowie $0,05 bis $1 pro direkt geworbenes Mitglied und $0,03 bis $0,25 auf zwei weiteren Stufen. Eine neue Idee, könnte sehr interessant werden.

zur Anmeldung


Net/Biz Corporation (Englisch)

Verdienen Sie Geld mit dem Lesen von e-Mails, und noch mehr Geld, wenn Sie weitere Mitglieder für den Service werben. Sie erhalten $0,05 pro Net/Biz-Werbe-e-Mail, die Sie lesen. Zusätzlich verdienen Sie $0,03 pro Person, die Sie werben, und die eine Werbe-e-Mail liest. Alles was Sie machen müssen, ist, einen Link in der e-Mail anklicken und die angegebene Seite besuchen.

zur Anmeldung


NitroClicks (Englisch)

Dieser Anbieter verschickt regelmäßig Aufgaben, die erfüllt werden müssen. Meistens muss man sich bei kostenlosen Angeboten anmelden, manchmal aber auch nur etwas lesen. Nitroclicks verspricht einen extrem hohen Verdienst. Ich habe nach den ersten paar Aufgaben schon über $50 auf meinem Konto. Für die Anmeldung werden gleich $6 gutgeschrieben. Für die einzelnen Aufgaben gibt es zwischen 1 und 8 US-$. Bezahlt wird in fünf Ebenen für maximal 100 geworbene Freunde (10/5/5/5/5%).

zur Anmeldung


Paid2mail ehem. Hotchart (Deutsch)

Bei diesem Anbieter bekommen Sie pro bestätigter e-Mail DM 0,12 und für jeden direkt geworbenen Freund DM 0,36. Sie können Ihr Guthaben in Werbung umsetzen oder es sich auszahlen lassen: Wenn Ihr Guthaben mindestens DM 5,- beträgt, erscheint ein Button, mit dem Sie die Umwandlung Ihres Guthabens in Newsletter-Werbung anfordern können. Ihre Werbung erscheint dann im nächsten Newsletter, der versendet wird. (1 Werbetext im Newsletter à 5 Zeilen = DM 5,-). Wenn Ihr Guthaben mindestens DM 15,- beträgt, erscheint ein Button, mit dem Sie die Auszahlung auf Ihr Konto anfordern können.

zur Anmeldung


Paid4Mail (Deutsch)

Paid4Mail.com ist mehr als nur ein bezahlter Emaildienst. Denn neben den redaktionellen Beiträgen und News zu den von Ihnen angegebenen Themen, können Sie auch an interessanten Umfragen und Aktionen teilnehmen. Während Exklusiv- und Premium Mails mit bis zu 0,10 Mail-Euros vergütet werden, erhalten Sie für die Teilnahme an Umfragen und Aktionen bis zu 2,50 Mail-Euros. Die Höhe des Umrechnungsfaktors der Mail-Euros ist mit 1,0 festgesetzt, hängt jedoch von der Auslastung der Werbeträger ab und kann je nach Situation etwas höher oder niedriger ausfallen.
Zusätzlich bekommen Sie für jeden neu geworbenen User 0,5 Euro, außerdem erhalten Sie von jeder Werbekampagne, die ein von Ihnen geworbener Kunde bucht, 10% vom Buchungspreis. Eine Auszahlung kann ab 15 Euro beantragt werden.

zur Anmeldung


Paidmail.at (Deutsch)

Paidmail.at versendet bezahlte e-Mails in Deutschland und Österreich. Für jede bestätigte Mail werden 5-20 Coins gezahlt, für jeden neu geworbenen User 1.000 Coins (ca. 1 bis 2 Euro). Der Wert der Coins wird jeden Monat aus 80% der Einnahmen errechnet. Ausgezahlt wird ab 10 Euro.

zur Anmeldung


Paidmail4all.net (Deutsch)

Paidmail4all.net vergütet jede bestätigte e-Mail mit mindestens 2 Cent. Die 1. geworbene Ebene wird mit 1 Cent und die zweite mit 0,5 Cent je e-Mail belohnt. Außerdem gibt es für vermittelte Werbeeinnahmen 10%.
Das erworbene Guthaben kann ausgezahlt oder in Eigenwerbung umgewandelt werden.

zur Anmeldung


Patwork (Deutsch)

Patwork zahlt für das Empfangen von Werbemails DM 0,02 bis 0,25 pro e-Mail und DM 0,10 je direktgeworbenem User. Für die Anmeldung gibt es bereits DM 1,50. Weitere Einnahmen sind durch Bonussystem und Vermittlung möglich!

zur Anmeldung


PrivateSponsor (Deutsch)

PrivateSponsor ist ein weiterer deutscher Anbieter bezahlter e-Mails. Die versprochene Bezahlung ist sehr hoch: 0,08 Euro pro e-Mail, sowie 0,02 bzw. 0,01 Euro auf 4 (!!!) Stufen für geworbene Mitglieder. Wenn man zur Bezahlung die Homepage besuchen muss, verdoppelt sich der Verdienst auf 0,16 Euro. Wer einen Werbetreibenden wirbt, wird mit 7% an dessen Umsatz beteiligt.

zur Anmeldung


promio (Deutsch)

Wollen Sie immer informiert sein und damit auch noch Geld verdienen?

Dann machen Sie mit bei promio.net, der Werbe-Community der ganz besonderen Art. promio.net sorgt dafür, dass Sie ganz gezielt mit selbst ausgewählter und ausdrücklich gewünschter Werbung versorgt werden und für jede bestätigte Werbe-Mail eine Gutschrift bekommen.

Und es kommt noch besser: Nach Ihrer eigenen Registrierung als Mitglied erhalten Sie Ihre persönliche ID-Nummer von promio.net. So verdienen Sie auch mit jedem weiteren geworbenen Mitglied bares Geld. Mit jeder Person, die sich auf Ihre Empfehlung hin bei promio.net anmeldet, verdienen Sie Euro 0,50.

Also: Je mehr Freunde, je besser!

Interessiert? Dann schauen Sie einfach mal vorbei.

Viel Erfolg!

zur Anmeldung


Readclick (Englisch)

Lassen Sie sich bezahlen für das Lesen und Klicken auf Werbe-e-Mails. Steigern Sie Ihren Verdienst noch, indem Sie Readclick.com Ihren Freunden, Bekannten und Verwandten empfehlen - auf insgesamt 5 Stufen. Readclick.com ist kostenlos und erlaubt Ihnen, Kategorien zu wählen, für die Sie Werbung erhalten möchten. Sie erhalten zudem die Garantie, dass Ihre e-Mail-Adresse nicht weitergegeben wird. Für jede e-Mail, die Sie erhalten, gibt es zwischen $0,025 und $0,25, für die geworbenen Mitglieder bekommen Sie zusätzlich zwischen $0,005 und $0,06 pro e-Mail, also eine recht gute Bezahlung für ein e-Mail-Programm.

zur Anmeldung


SendMoreInfo (Englisch)

Hier bekommen Sie Geld für das Empfangen von Werbemails. Am 1. Sept. 1999 hat SendMoreInfo sein Programm gestartet. Man kann dort Geld verdienen, indem man sich Werbemails schicken läßt. Sie bekommen 5 Cent pro erhaltene Mail und, falls Sie noch weitere Leute anwerben, erhalten Sie nochmal 2 Cent pro Mail, die diese empfangen. Sie können selbstverständlich die Interessensgebiete auswählen, aus denen Sie die Werbung erhalten möchten. Wenn sie sogar jemanden anwerben, der über SendMoreInfo werben möchte, erhalten Sie lukrative 2 Cent pro abgeschickte Werbemail, des von Ihnen geworbenen Anbieters. Ein solcher Dauerkunde kann Ihnen dann langfristig ein gutes Taschengeld einbringen. Melden Sie sich kostenlos an.

zur Anmeldung


Sexysend (Englisch)

Dieser Anbieter bezahlt Sie für das Lesen von e-Mails mit erotischem bzw. pornografischem Inhalt. Um teilzunehmen müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein. Sie selbst bekommen mind. US-$ 0,03 pro Erotik-e-Mail. Referrals werden bis in die 3. Ebene mit US-$ 0,01 je e-Mail vergütet.

Nach der Anmeldung bekommen Sie eine e-Mail mit einem Link zugeschickt, den Sie zur Bestätigung klicken müssen. Danach suchen Sie sich Ihre Interessen aus und der Spaß beginnt. Wird dieser Link nicht innerhalb von 15 Tagen bestätigt, wird Ihr Konto gelöscht.

zur Anmeldung


Swappersandcollectors (Englisch)

Der Anbieter verschickt wirklich viele e-Mails (bis zu 3 oder 4 am Tag). Um bezahlte e-Mails zu erhalten, muss man sich nach der Anmeldung einloggen und sich für das Mail-Programm eintragen. Ausserdem gibts auch Geld für den Besuch von Seiten aus der Members-Area, geworbene Sponsoren usw., sogar fürīs Einloggen gibtīs täglich einen Punkt. Ausbezahlt wird in EURO oder US$. Der Verdienst läuft über drei Ebenen: 15%, 10% und 5% vom Geworbenem.

zur Anmeldung


TargetShop (Englisch)

Bei Targetshop gibtīs Targetmoney fürīs e-Mail-Lesen, fürīs Rumsurfen und Einkaufen auf deren Seiten.

zur Anmeldung


Totale-Mail (Englisch)

Melden Sie sich jetzt kostenlos an und verdienen Sie Geld mit dem Lesen von e-Mails. Sie erhalten 10% des Betrages, den der Werbende pro e-Mail zahlt, 5% bei geworbenen Mitgliedern bis zu 4 Stufen tief (also insgesamt 30%).

zur Anmeldung


w3mails (Deutsch)

Der Dienst von w3master wird ja immer beliebter. Deshalb gibt es jetzt w3mails. Wenn man sich dort anmeldet, wird man sofort benachrichtigt, sobald sich ein neuer Benutzer bei w3master anmeldet. So gehört man zu den Ersten und kann sich ganz leicht viele Refs sichern. Angemeldet wird sich über einen globalen Link. Die einmal eingegebenen Daten werden automatisch in sämtliche W3master-Dienste übertragen. Ausserdem erhält man automatisch eine e-Mail, falls ein neuer Anbieter an den Start geht.
Übrigens werden Ihre Referrals mit in die neuen Dienste übernommen!

zur Anmeldung


Werbetaler (Deutsch)

Die Verdienste aller Werbetalermitglieder (und damit auch aller Gruppen) sind gleich, der Unterschied besteht nur im Gesamtguthaben, aufgrund der längeren Mitgliedsdauer. Der wöchentliche Verdienst richtet sich nach den erreichten Klickraten, Anmelderaten und Provisionsgutschriften.
Zitat: "Wirtschaftliche Seriösität geht vor unrealistischen Versprechen an unsere Mitglieder"

zur Anmeldung

Bei diesem Anbieter gibt es leider keinen direkten Referral-Bonus.


Zorbi (Deutsch)

Für jede e-Mail, die Sie erhalten und bestätigen, bekommen Sie 50 Punkte auf Ihr Mitgliedskonto gutgeschrieben. Für geworbene Freunde: 20P. / 10P. / 10P.

Wieviel ein Punkt wert ist, wird immer am Anfang des nächsten Monats berechnet.
Sie werden auch dafür bezahlt, wenn Sie Zorbi als Ihre Startseite einrichten. Bei jedem Aufruf der Startseite (alle 30 Minuten) werden Ihnen 3 Punkte gutgeschrieben (Freunde: 2 P. / 1 P. / 1 P.).

Die Werbe-Mails, die Sie erhalten, müssen von Ihnen durch Aufrufen eines Links in der e-Mail bestätigt werden.

zur Anmeldung


Zosmail (Englisch)

Zosmail bietet vielfältige Möglichkeiten, die über die einfache Textmail bei weitem hinausgehen, um Geld zu verdienen. Das Angebot gilt weltweit und die Bezahlung soll in der jeweiligen Landeswährung erfolgen, wodurch Umtauschverluste vermieden werden können. Auch hier bekommt man eine Postbox, in der die Werbemails gelesen werden können.

Verdienst pro Email:
0,05 $ für einfache Textmails
+ 0,05 $ für Mails mit Link, das von Dir angeklickt wurde
+ 0,02 $, 0,05 $ oder 0,10 $ bei Fragebogen (je nach Anzahl richtiger Antworten; 3 Fragen)
+ 0,20 $ bis 0,50 $ für angesehene (kurze) Werbevideos (je nach Länge)
+ 1 $ bis 10 $ für ganze Fragebogen

zur Anmeldung

Als Werber bitte bingo angeben


Falls Sie Anregungen, Kritik oder andere Vorschläge zu meiner Homepage oder einen neuen Anbieter haben, senden Sie mir bitte eine Mail.

Letztes Update
03.07.2003